winterfest

heute haben wir den Garten winterfest gemacht. Figuren rein, Töpfe, die bisher übersehen wurden in den Keller gekarrt. Tomaten entfernt. Grünen Früchte in die Tonne gekloppt, Rest auf den Kompost entsorgt.

Alle Gartenschläuche abgebaut, Gießkannen eingemottet, Wasser abgesperrt. Rasenmäher verstaut.

Die ganze Woche regnete es, heute war Regenpause, der Himmel hatte ein Einsehen mit uns. Sogar die Temperatur fiel milder aus, als die Tage zuvor.

Bäume und Sträucher müssen noch geschnitten werden, keine Zeit momentan. Laub liegt mehr als genug rings ums Haus, der Bürgersteig gehört gefegt. Tja, alles geht eben nicht. Wie heißt es so schön, Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. 😉