das Osterei

ist ein Symbol des Lebens.

Gesucht werden Ostereier in Deutschland seit dem 17. Jahrhundert.

Bemalte Eier lassen sich bis ins 4. Jahrhundert zurückverfolgen.

Im Mittelalter wurden Abgaben und Zinsen teils in Eiern bezahlt.

Ein vergessener Osterbrauch!

Der Osterbrauch vom Osterlachen ist inzwischen vergessen.

Nach der etwas freudlosen Fastenzeit sollte die Osterpredigt die Aufgabe haben, die Leute zum Lachen zu bringen.