Butter vegan

hier ein veganes Rezept

Haltbarkeit 1 Woche

sie kann aber auch portionsweise eingefroren werden.

50 g Kokosöl

150 g MCT-ÖL – geht auch jedes andere Öl

2 EL Mandelmilch

bisschen Salz

Kokosöl bei niedriger Hitze schmelzen. Das Öl anschließend in eine Rührschüssel umfüllen.

Alle anderen Zutaten mit einem Pürierstab untermixen. Alles in ein Glas mit Deckel umfüllen, ab damit in den Kühlschrank.

Sie schmeckt gut aufs Brot, kann zum Backen verwendet werden und kann ebenso zum Kurzbraten  Verwendung finden.

Wer mag kann auch Knoblauch mit drunter rühren, oder eine Kräuterbutter machen. Auch gebratene Zwiebeln eingerührt schmecken gut.