ich hab‘ die Haare schön

:-). Jaaaaa, ich war beim Frisör. Lange musste ich auf diesen Termin warten. Hab mir die Haare gleich ziemlich kurz schneiden lassen, sagte zum Frisör, „schneiden Sie noch ein Stückchen ab, wer weiß wann ich wieder zu euch kommen kann!“

Er erzählte mir, was für eine Gaudi (Umstände) er hatte. Es hieß kurze Zeit, Gründonnerstag und Samstag bleiben die Läden zu. Also musste er seiner gesamten Kundschaft absagen. Einen Tag später, rief er abermals an, dass es nun doch mit dem Frisörbesuch klappt. Ja, wir haben schon irre Zeiten.

Danach ging ich einkaufen. Es war mega viel los. Zu viel für meinen Geschmack, jeder war genervt. Und die Zahlen der Coronakranken steigen und steigen. 🙁

Die Nachbarin hatte beim Metzger vorbestellt. Als wir 5 Stunden später hin kamen, hieß es, „wir hatten keine Zeit die Sachen herzurichten.“ Die Leute standen über den ganzen Parkplatz an. Jeder schleppte riesige Taschen mit Fleisch und Wurst aus dem Laden. Das war der Einkauf für Ostern, mir/uns hätte das das ganze Jahr gereicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.