Frühstück

wenn ich alleine zu Hause bin, lasse ich gerne mal das Mittagessen weg.

Ich mache mir vormittags ein schönes Frühstück.

z. B. Magerquark, Buttermilch mit etwas Orangensaft mischen, zarte Haferflocken drunter geben sowie geschroteten Leinsamen, evtl. noch einen TL Sesamsamen und Zimt zufügen, mit Bananenscheiden garnieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.