Sämereien

Habe wieder Tomatensamen bei Irina bestellt. Sie hat eine riesige Auswahl. Wem es interessiert sucht im net unter Irina.

Dieses Mal sind schlesische Tomaten dabei. Darüber hätte sich mein Vater ganz bestimmt gefreut,  war er doch ein gebürtiger Schlesier.

Hoffe sehr, dass aus dem Samen ordentliche Pflänzchen werden. Bald geht es los und die ersten Samen kommen in die Erde. 😉

Heute war ich mit der Nachbarin einkaufen, wir entdeckten einen Ständer mit Sämereien, haben sofort zugeschlagen. Letztes Jahr war schon vieles vergriffen, als wir Samen für den Garten besorgen wollten. Nach dem Motto „Holzauge sei wachsam.“ Was man hat, hat man. *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.