schwarze Katze

heute sah ich eine schwarze Katze auf der Straße, denke es ist Bärli.

Nein, ich schaute genau hin, es ist offensichtlich ein junges Kätzchen, und sieht meiner Shiva sehr ähnlich, am liebsten hätte ich sie behalten. Auch sehr schlank und pechschwarz, kein weißes Fleckchen. Später sah ich sie nochmal bei uns im Garten.

Die Erinnerungen an Shiva tun immer noch weh. Bärli kann Shiva nicht ersetzen. Ich mag ihn auch, aber Shiva war ständig um mich rum und lief mir im Haus meist hinterher. Als ich sehr krank war, wachte sie 3 Tage an meinem Bett. Das sind alles bleibende Eindrücke.

Jetzt ist sie schon ein gutes Jahr tot.

Shiva war eine „Mamakatze“ alles was mir gehörte liebte sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.