über sich selbst lachen

ich sah nach meinen Tomaten. Sie wachsen sehr wild. Ein dichter grüner Wald, mit hier und da grünen Früchten. 

Ich war in Eile, schnell die Pflanzen gießen, sie lassen schon die Köpfe hängen. Auch ausgegeizt müssen sie wieder werden, „wie schnell sie doch wachsen“, schoß es mir durch den Kopf. 

Tief grün stehen sie an ihrem Platz, unterbrochen von zierlich gelben Blüten. „Hä, da war doch gerade ein roter Fleck, was ist denn das,“ wunderte ich mich. Gleich nachgesehen, und eine kleine frühreife Tomate entdeckt. In dem Moment war ich nur auf grün getrimmt, dass da was ROTES sein könnte, war mir irgendwie suspekt. LOL Ich lachte über mich selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.