Kombuchakampftag

Am Sonntag war Kombuchatag. Wir haben 9 Liter Tee angesetzt. Drei Liter mit 2/3 Löwenzahnblätter und den Rest Grüntee. Drei Liter nur mit Grüntee. Den Rest 2/3 grüner Roibuschtee und 1/3 Grüntee.

Da hat man alle Hände voll zu tun, das dürft ihr mir glauben. 

Alle Gefäße müssen sauber sterilisiert werden. Die Teepilze gut gewaschen unter klarem Wasser und wieder neu in Kombucha angesetzt werden.

In 14 Tagen werden wir sehen, wie unterschiedlich der Kombucha schmeckt. Wir trinken ihn immer noch sehr gerne.

Teepilze
Teepilze

Wer mehr darüber wissen will, über dieses Gärgetränk, gibt in der Suche „Kombucha“ ein oder schaue im net.

Teepilze in der Nährlösung
Grüntee
Roibuschtee und Grüntee gemischt – Tee muss 15 – 20 Minuten ziehen
fertiges Gärgetränk nach 14 Tagen Gärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.