Keinen Puderzucker zur Hand

Das ist doch kein Problem.

Hast du einen guten Mixer?

Schütte in den Mixbecher ein paar Löffel normalen, weißen Haushaltszucker und mixe alles kräftig durch. Schon hast du den schönsten Puderzucker. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.